1. Die Website decco.eu sammelt keine Informationen automatisch, mit Ausnahme der in Cookies enthaltenen Informationen.
  2. Die sogenannten Cookies sind IT-Daten, insbesondere Textdateien, die im Endgerät des Website-Benutzers gespeichert werden und für die Nutzung der Website-Services bestimmt sind. Die Cookies enthalten in der Regel die Bezeichnung der Website, von der sie stammen, die Zeit, die sie auf dem Endgerät gespeichert werden, und ihre einmalige Nummer..
  3. Die Einrichtung, die Cookies auf die Endgeräte des Dienstleistungsnutzers setzt und Zugang zu diesen erhält, ist der Betreiber der DECCO S. A. mit Sitz in der ul. V Poprzeczna 15, 04-611 Warszawa.
  4. Die Cookies werden verwendet, um:
    • Anpassung des Inhalts der Services-Websites an die Präferenzen des Benutzers und Optimierung der Nutzung der Websites; insbesondere ermöglichen diese Dateien die Erkennung des Geräts des Servicesbenutzers und die korrekte Anzeige der Website, angepasst an seine individuellen Bedürfnisse;
    • Statistiken zu erstellen, die helfen zu verstehen, wie die Servicebenutzer die Webseiten nutzen, um ihre Struktur und ihren Inhalt zu verbessern;
    • Aufrechterhaltung der Sitzung des Servicenutzers (nach dem Einloggen); dank dieser muss der Nutzer nicht auf jeder Unterseite des Services sein Login und Passwort erneut eingeben
    • zum Speichern der Informationen in Ihrem Einkaufskorb.
  5. Die Website verwendet zwei grundlegende Arten von Cookies: „Session“ (Sitzungs-Cookies) und „dauerhafte“ (persistent cookies). Die „Session“-Cookies sind temporäre Dateien, die auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden, bis sich der Benutzer abmeldet, die Website verlässt oder die Software (Webbrowser) ausschaltet. Permanente“; Cookie-Dateien werden auf dem Endgerät des Benutzers für die in den Parametern der Cookie-Dateien angegebene Zeit oder bis zu ihrer Entfernung durch den Benutzer gespeichert.
  6. Die folgenden Arten von Cookies werden vom Service verwendet:
    • „notwendige“; Cookies, die die Nutzung der auf der Website verfügbaren Dienste ermöglichen, z. B. Authentifizierung von Cookie-Dateien, die für Dienste verwendet werden, die eine Authentifizierung innerhalb des Dienstes erfordern;
    • Sicherheits-Cookies, z. B. zur Erkennung des Authentifizierungsbetrugs innerhalb des Services verwendet werden;
    • „Leistungs“-Cookies, die die Sammlung von Informationen über die Nutzung der Websites des Services ermöglichen;
    • „funktionale“; Cookies, die es ermöglichen, sich die vom Benutzer gewählten Einstellungen zu „merken“ und die Schnittstelle des Benutzers zu personalisieren, z. B. in Bezug auf die ausgewählte Sprache oder Region, aus der der Benutzer stammt, Schriftgröße, Website-Design, Einkaufskorbeinstellungen, Anmeldestatus.
    • Die „Werbung“-Cookies für die die Bereitstellung von dem Benutzer angepassten Werbeinhalten.
  7. In vielen Fällen erlaubt die zum Browsen der Webseiten verwendete Software (Webbrowser) standardmäßig die Speicherung von Cookies auf dem Gerät des Benutzers. Die Benutzer des Dienstes können ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Diese Einstellungen können insbesondere so geändert werden, dass die automatische Behandlung von Cookies in den Einstellungen Ihres Webbrowsers blockiert oder über deren Platzierung im Gerät des Dienstnutzers informiert wird. Ausführliche Informationen über die Möglichkeiten und die Handhabung von Cookies finden Sie in den Software-Einstellungen (Webbrowser).
  8. Der Betreiber der Website informiert, dass Einschränkungen bei der Verwendung von Cookies einige der auf den Service-Websites verfügbaren Funktionalitäten beeinträchtigen können.
  9. Cookie-Dateien, die im Endgerät des Website-Benutzers platziert werden, auch von Werbetreibenden und Partnern, die mit dem Website-Betreiber zusammenarbeiten, verwendet werden können.
  10. Weitere Informationen über die Cookies-Dateien finden Sie unter wszystkoociasteczkach.pl oder im Abschnitt „Hilfe“ Ihres Webbrowser-Menüs.